Kinder-ST.E.R.N

„Flexible Kinderbetreuung für studierende Eltern der Universität Bonn“

 

 

Der Verein La familiär e.V. fördert individuelle, kulturelle und familiäre Projekte mit verschiedenen Kooperationspartnern. Das Pilotprojekt „Flexible Kinderbetreuung für studierende Eltern“ in Zusammenarbeit mit La familiär e.V., dem Studierendenwerk Bonn, der Universität Bonn und dem AStA Bonn bietet eine Nachmittagsbetreuung für Kinder von studentischen Eltern im Alter von ein bis drei Jahren an.

 

Für die Betreuung suchen wir ab dem 21.01.2019 bis zum 01.03.2019 oder 15.03.2019 eine Betreuungskraft, gerne auch (sozial-)pädagogische Fachkraft, in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von bis zu 30 Stunden.

 

Wir freuen uns über Erfahrung in der Kinderbetreuung mit Kindern unter 3 Jahren!

 

(Sozial-)pädagogische Fachkräfte oder Ergänzungskräfte können unter anderem sein:

* Absolvent_innen der Fachrichtung Soziale Arbeit oder Frühkindliche Pädagogik

* Absolvent_innen der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Kleinkind- /

Elementarpädagogik

* Heilpädagog_innen / Heilerziehungspfleger_innen

* Erzieher_innen

* Kinderkrankenschwestern, Kinderpfleger

* Absolventen_innen anderer Fächer mit pädagogischer Ausrichtung

 

Wir wünschen uns

* Motivation und Freude an der Arbeit mit Kindern zwischen ein und drei Jahren

* kreative und innovative Ideen, welche sehr gerne eingebracht werden können

* offene, ehrliche und wertschätzende Kommunikation und Zusammenarbeit im Team

* Erfahrungen in der Arbeit mit U3-Kindern und in der Elternarbeit

 

Die Mitarbeit im „Kinder St.E.R.N.“ bietet

* bis zu 25 aufgeweckte Kinder aus studentischen Familien (ab dem 1. Lebensjahr)

* die Mitarbeit und Weiterentwicklung in einem innovativen Pilotprojekt

* flexible Arbeitszeiten von Montag bis Freitag, 11 – 19 Uhr

* Möglichkeiten zur fachlichen Weiterentwicklung

* eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD SuE oder als Honorarkraft

* eine offene, wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem jungen, harmonischen Team

* einen regelmäßigen, konstruktiven Austausch mit allen Verantwortlichen im Projekt

* die wertschätzende Arbeit mit jungen, studierenden Eltern und den Kooperationspartner/innen

* die Möglichkeit, ein Jobticket zu beziehen

* die Möglichkeit eine geförderte Interfit Mitgliedschaft in Anspruch zu nehmen

 

 

Wir freuen uns über die Zusendung der vollständigen Bewerbungsunterlagen als Email im PDF-Format an leitung.maxhof at la-familiaer.de oder auf dem Postweg an La familiär e.V., Projekt Kinder ST.E.R.N., Maxstraße 36, 53111 Bonn